site search by freefind

follow me


mapref.orgon

Archimedes von Syrakus
graphic IN GERMAN graphic
(griechisch Arximndns) von Syrakus (um 287 v. Chr. - 212 v. Chr.) war ein antiker griechischer Mathematiker, Physiker und Ingenieur.
"Er erfand ein stellenwertbasiertes Zahlensystem und benutzte es, um Zahlen bis zur Größe von  1064 zu notieren, in einer Zeit, in der eine Myriade (lit. 10.000) mit "Unendlich" gleichgesetzt wurde.
Archimedes bewies, dass sich der Umfang eines Kreises zu seinem Durchmesser genauso verhält  wie die Fläche des Kreises zum Quadrat des Radius. Er nannte dieses (heute als Kreiszahl bezeichnete) Verhältnis noch nicht p, gab aber eine Anleitung, wie man sich dem Verhältnis bis zu einer beliebigen Genauigkeit nähern könnte. Mit seinen Überlegungen zur Flächen- und Volumenberechnung (u.a. mit einer Untersuchung über die Quadratur der Parabel) nahm  Archimedes Ideen der Integralrechnung vorweg.
"
[Enzyklopädie: Archimedes. DB Sonderband: Wikipedia Frühjahr 2005, S. 23095]